Service - Reparatur aller Marken
Reparatur aller Marken
SADLER-LICHTKUPPELN bietet für jede Art von Tageslichtsystemen eine professionelle Reparatur an.


Lichtkuppeln und Lichtbänder sind in erster Linie raumabschließende Bauteile, die zum Zwe­cke der Belichtung, Belüftung und Entrauchung in Dachflächen eingebaut werden. Sie neh­men dabei die außen auftretenden Wind- und Schneelasten auf und leiten sie sicher in die Dachkonstruktion ab (Tragfähigkeit/Standsicherheit).

Lichtkuppeln und Lichtbänder bestehen in ihren lichtdurchlässigen Teilen überwiegend aus Kunststoffen und unterliegen deshalb bestimmten bauaufsichtlichen Regelungen hinsichtlich ihrer Verwendbarkeit. Die Tragfähigkeit der Konstruktionen sowie andere relevante Klassifi­zierungen (z. B. Brandverhalten, Lichttransmission, Wärmeabzugsfläche, Durchsturzsi­cherheit) werden dabei an unbeschädigten Mustern untersucht und experimentell ermittelt.

Wenn Lichtkuppeln oder Lichtbänder z. B. nach einem Hagelschlag beschädigt sind, ist zu prüfen, ob Undichtheiten vorhanden sind. In einem solchen Fall sind zu­nächst Maßnahmen z. B. durch Abdecken zu ergreifen, um das weitere Eindringen von 0berflächenwasser zu verhindern. Diese vorübergehenden Abdeckungen sind sorgfältig zu fixieren, damit sie einem erneuten Niederschlagsereignis standhalten können.

Wenn Lichtkuppeln oder Lichtbänder beschädigt sind, ist im Allgemeinen neben der Gebrauchstauglichkeit die dauerhafte Tragfähigkeit der Bauteile nicht mehr ausreichend nachgewiesen. Wenn Brüche oder Löcher in den lichtdurchlässigen Platten entstanden sind, ist die Tragfähigkeit in jedem Fall auf Dauer nicht mehr ausreichend.

Unser SADLER LIKU®Team steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.
SADLER-LICHTKUPPELN Kunststoffverarbeitungs GesmbH
II. Betriebsstraße 16 A-2514 IZ - Traiskirchen-Süd Tel: +43 2252 48 716 Fax: +43 2252 48 715 office@sadler.at